Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


oeffentlich:kulturleitfaden

Unterschiede

Hier werden die Unterschiede zwischen zwei Versionen gezeigt.

Link zu der Vergleichsansicht

Beide Seiten, vorherige Überarbeitung Vorherige Überarbeitung
Nächste Überarbeitung
Vorherige Überarbeitung
oeffentlich:kulturleitfaden [24.06.2019 um 21:29]
karli@azconni.de [Allgemein]
oeffentlich:kulturleitfaden [20.01.2020 um 21:26] (aktuell)
janine
Zeile 20: Zeile 20:
  
   * Unsere politischen Positionen sind nicht einheitlich, dennoch haben wir uns auf einen Minimalkonsens geeinigt, auf Basis dessen wir uns gemeinsam an diesem Projekt beteiligen. Kurz und knapp: Das Conni soll frei sein von Rassismus, Sexismus, Antisemitismus, Homophobie, Nationalismus und anderen Ausgrenzungsmechanismen. Dies bezieht sich natürlich auch auf Veranstaltungen die in diesem Hause stattfinden, die daran beteiligten Künstler_innen, Veranstalter_innen und Gäste.\\ Unser Ziel ist es, dass sich möglichst alle Menschen im Conni wohlfühlen. Ist dies durch das Verhalten Einzelner nicht mehr gewährleistet, werden diese von der Veranstaltung ausgeschlossen.   * Unsere politischen Positionen sind nicht einheitlich, dennoch haben wir uns auf einen Minimalkonsens geeinigt, auf Basis dessen wir uns gemeinsam an diesem Projekt beteiligen. Kurz und knapp: Das Conni soll frei sein von Rassismus, Sexismus, Antisemitismus, Homophobie, Nationalismus und anderen Ausgrenzungsmechanismen. Dies bezieht sich natürlich auch auf Veranstaltungen die in diesem Hause stattfinden, die daran beteiligten Künstler_innen, Veranstalter_innen und Gäste.\\ Unser Ziel ist es, dass sich möglichst alle Menschen im Conni wohlfühlen. Ist dies durch das Verhalten Einzelner nicht mehr gewährleistet, werden diese von der Veranstaltung ausgeschlossen.
 +
 +  * Wir wollen möglichst vielen Menschen ermöglichen an unseren Veranstaltungen teilzunehmen. Das bedeutet, dass wir so viel wie möglich Barrieren abbauen wollen. Dazu gehört, dass wir keine Strobo-Effekte (schnelles, blitzendes Licht) dulden, dass im gesamten Haus nicht geraucht wird, dass es ruhigere Bereiche gibt und dass der abgesenkte Tresenbereich frei ist. 
  
   * Unsere zeitlichen und personellen Ressourcen sind begrenzt. Somit kann es vorkommen, dass wir Anfragen  ablehnen müssen.   * Unsere zeitlichen und personellen Ressourcen sind begrenzt. Somit kann es vorkommen, dass wir Anfragen  ablehnen müssen.
Zeile 48: Zeile 50:
   * Ihr könnt sehr gerne ne Menge Deko anbringen – aber bitte informiert darüber bei der Vorbereitung für den unwahrscheinlichen Fall dass doch was gegen einzelne Ideen sprechen sollte   * Ihr könnt sehr gerne ne Menge Deko anbringen – aber bitte informiert darüber bei der Vorbereitung für den unwahrscheinlichen Fall dass doch was gegen einzelne Ideen sprechen sollte
   * wir haben keine Lust auf oberkörperfreie Männer auf der Bühne, somit bitten wir euch darum, ebenfalls darauf zu achten, dass alle ihre Shirts anbehalten!   * wir haben keine Lust auf oberkörperfreie Männer auf der Bühne, somit bitten wir euch darum, ebenfalls darauf zu achten, dass alle ihre Shirts anbehalten!
 +  * Achtet bei der Planung von Konzerten und Partys darauf, dass nicht nur Cis*Männer auf der Bühne stehen
   * wir haben Unisex-Toiletten, auf denen bitte nicht im Stehen gepinkelt werden soll.   * wir haben Unisex-Toiletten, auf denen bitte nicht im Stehen gepinkelt werden soll.
   * Bei Küfa oder Verkauf von Essen, sollte die Spendenempfehlung pro Portion nicht über 1,50€ sein.   * Bei Küfa oder Verkauf von Essen, sollte die Spendenempfehlung pro Portion nicht über 1,50€ sein.
oeffentlich/kulturleitfaden.1561404548.txt.gz · Zuletzt geändert: 24.06.2019 um 21:29 von karli@azconni.de